Landschildkröten Auffangstation Kitzingen e.V.

mit amtstierärztlicher Abnahme (§11 Tierschutzgesetz)

dark gruen

Wir können hier 1.000 Euro gewinnen!
Und es ist ganz leicht: 
Einfach Code anfordern (über SMS), eingeben und wir haben eine Stimme mehr!
VIELEN DANK! 
Hier geht's zur Abstimmung:
https://www.ing-diba.de/verein/app/club/societydetails/f1b07036-a718-4dd8-a3aa-b421271c0e78

Zwei ausgesetzte Landschildkröten in Schweinfurt - wer hat was gesehen?

Am 28. August 2017 wurden zwei Griechische Landschildkröten in einem Karton neben einer Parkbank in der Wehranlage in Schweinfurt gefunden. Wie unschwer zu erkennen ist, sind beide in einem sehr schlechten gesundheitlichen Zustand. Die Tiere sind ca. 4 Jahre alt, sehr verwachsen, die Panzer extrem weich und das Männchen hat zudem noch einen sehr ausgeprägten Papageienschnabel und ein geschwollenes Auge. Dies deutet auf eine gänzlich schlechte Haltung über Jahre hinweg hin. Morgen werden die zwei einem Reptilienfacharzt vorgestellt.

Wir suchen nun Personen, die vielleicht etwas beobachtet haben oder die Tiere eventuell sogar kennen! Hinweise bitte uns!

Fundtiere Schweinfurt1

Fundtiere Schweinfurt2

Eine über 80 jährige Frau und ihr Betreuer kamen Mitte Juni zu einem ansässigen Tierarzt in die Praxis und wollten eine griechische Landschildkröte, die die Dame ca. 50 Jahre pflegte, wegen einer Verletzung am Schwanz einschläfern lassen. Das Tier war sehr schwach, fraß nicht mehr und die Wunde war bereits mit Maden befallen. Der Tierarzt entschied sich gegen eine Euthanasie und kontaktierte uns mit der Bitte um Einschätzung und Hilfe. Noch vor Ort haben wir einen reptilienerfahrenen Tierarzt hinzugezogen und die Lage besprochen. Die Übernahme von der Tierklinik erfolgte noch am selben Tag. Der Zustand der Schildkröte war anfangs sehr kritisch: Erhebliche Stoffwechsel- und Organprobleme, Übersäuerung, deutlich reduzierte Muskulatur und die Wunde am Schwanzansatz, die bereits mit Fliegenmaden besiedelt war. Grundursache dafür eine über Jahre hinweg zu enge und zu kühle Haltung mit erheblichen Fütterungsmängeln. Doch in Seppl (so tauften wir den armen Kerl) steckt ein kleiner Kämpfer und nachdem die Wunden gereinigt, das Schild gekürzt wurde und die anderen Baustellen angegangen waren, erholt er sich zunehmend von den Strapazen. Mittlerweile konnte er bei uns auf die Station ziehen und wird dort weiterhin gesund gepflegt... Es sind klitzekleine Fortschritte, die uns aber zutiefst berühren und Hoffnung geben! Für unseren Seppl suchen wir nun Paten und freuen uns auch über Spenden, denn die tierärztliche Behandlung hat doch ein mittleres Loch in unsere Kasse gerissen... Gerne auch über paypal ;-)
Wir halten euch auf dem Laufenden!
Seppl

+++ Wir sind dabei +++
Am Sonntag, 25. Juni 2017 von 11.00 - 18.00 Uhr stellen wir die Arbeit unserer Station beim SOMMERFEST im TIERHEIM SCHWEBHEIM vor.
Wir beantworten gerne alle Fragen rund um die Schildkröte und deren artgerechte Haltung in unseren heimischen Gärten.
Wir freuen uns auf tolle Gespräche!

Hier für euch mal ein kurzer Zwischenbericht:

Für die Gruppe haben wir ein tolles neues Zuhause gefunden. Auch konnten wir für fast alle Nachzuchten Plätze finden. Großes Problem sind die männlichen TGI - für diese Tiere suchen wir nach wie vor dringend Plätze!

Gerne können sich Interessenten noch bei uns melden! Außerdem haben wir momentan genügend Stationstiere, die natürlich auch in ihr eigenes Zuhause ziehen möchten.

Wer mit seiner Schildkrötenhaltung noch unsicher ist oder neu einsteigen möchte, kann jederzeit mit uns einen Termin für eine Infostunde ausmachen - hier erfährt man alles über die artgerechte Haltung von Landschildkröten...

Zuletzt möchten wir uns nochmal ganz herzlich bei allen Interessierten, Teilern und Unterstützern bedanken!! Mit so einem Ansturm hätten wir nie gerechnet! ;-)

Wir hoffen, wir haben niemanden übersehen... ;-)

23 Landschildkröten suchen schnellstmöglich ein artgerechtes Zuhause!

Durch einen plötzlichen Todesfall suchen 23 griechische Landschildkröten schnellstmöglich ein artgerechtes Zuhause. Die Tiere befinden sich im Raum Kitzingen, aber NICHT auf der Landschildkröten Auffangstation Kitzingen - wir stehen lediglich für die Vermittlung beratend zur Seite. Die Gruppen bestehen aus 7 adulten Tieren (Testudo hermanni boettgeri, 5x weiblich, 2x männlich), 11 Nachzuchten aus 2015 und 2016 (THB) sowie 5 adulten männlichen Testudo graeca ibera. EG-Bescheinigungen sind vorhanden. Die männlichen TGI werden wenn möglich auf Einzelplätze vermittelt, die THB nur in Gruppen mit jeweils einem Männchen. DIE WEIBLICHEN TIERE WERDEN NICHT EINZELN ABGEBEN! Da der verstorbenen Besitzerin ihre Schildkröten sehr am Herzen lagen, steht bei der Vermittlung die Unterbringung in ein artgerechtes Zuhause an erster Stelle. Die Übernahmegebühr ist verhandelbar.

Ernsthafte Interessenten wenden sich bitte an:

Sandra Malguth, 1. Vorsitzende der Landschildkröten-Auffangstation Kitzingen
info@landschildkroeten-auffangstation-kitzingen.de

 

dark gruen

Fotos Micha5 schmal

Wir freuen uns, Sie auf unserer Webseite begrüßen zu dürfen!

Unser oberstes Ziel ist es, Landschildkröten aufzunehmen und in liebevolle Hände, die eine dauerhafte Haltung gewährleisten können, zu vermitteln.
Zu uns kommen Tiere, die gefunden, beschlagnahmt, zu groß geworden, zu kostspielig sind oder einfach nicht mehr ins Umfeld passen. All diesen Schildkröten geben wir ein Zuhause und suchen einen neuen Halter, der alle Voraussetzungen für die artgerechte Haltung von Landschildkröten bieten kann.

Zusätzlich haben wir es uns noch zur Aufgabe gemacht, durch Öffentlichkeits- und Aufklärungsarbeit die Situation vieler Schildkröten zu verbessern um ihnen möglichst ein naturnahes und artgerechtes Leben zu ermöglichen.

Unsere Arbeit und Projekte bestehen komplett aus ehrenamtlichem Einsatz und Engagement.

Spenden Sie bitte jetzt

 Fotos Micha3 Unterstützung2

 

Folgen Sie uns

facebook-01  boost-Logo-Claim-Web  Logo paypal   

Pflanze des Monats

 Pflanze1

 

FESJ

 Flyer FESJ-Titelseite

 

Telefonzeiten

Montag bis Samstag

08:00 - 19:00 Uhr

 

 

telefon 0160/96 96 70 86

 

 

In dringenden Notfällen

erreichen Sie uns auch

außerhalb der angegebenen

Zeiten!

 

 

 Vielen Dank..!

Wir suchen ein Zuhause!

Fotos Micha7
 

Newsletter